Home

http://kalender-der-religionen.ch

Flüsse

Lebensadern der Erde

Kalender der Religionen

September 2020 – Dezember 2021

>bestellen Präsentation >

FÜR KULTURELLE UND RELIGIÖSE VIELFALT SENSIBILISIEREN

Diese Website präsentiert Ihnen einen frei zugänglichen Kalender mit den wichtigsten zivilen und religiösen Festen (wahlweise nach Monaten oder nach Traditionen geordnet). Sie haben zudem die Möglichkeit, sich mittels eines Abonnements über die Daten kommender Feiertage informieren zu lassen.

Mit dem Kauf des Kalenders (persönlicher Code auf dessen Rückseite) erhalten Sie Zugang zu den Texten und Fotografien der in den vergangenen Jahren behandelten Themen. Dort finden Sie auch zusätzliches didaktisches Material für Lehrpersonen sowie Schülerinnen und Schüler.

Mehr Infos >
Abonnement (Feste und Daten) >

Kommende Feste

Duanwu

Auch als Fest der Doppelfünf bezeichnet, an dem die traditionellen Rennen mit geschmückten Drachenbooten stattfinden.

Tod (joti jot) des 5. Gurus Arjan

Im Gedenken an das Martyrium von Guru Arjan, der 1606 in Lahore unter der Folter starb.

Pfingsten (orthodox)

Dreifaltigkeitsfest, gefolgt von der Gabe des Heiligen Geistes an die Gläubigen (Montag, 21. Juni).

Weltflüchtlingstag (2001 von der UNO eingeführt)

Tag der Sensibilisierung für die Lage der Flüchtlinge und für deren Schutzbedürftigkeit.

Poson*

Theravada-Fest der Ankunft des Buddhismus auf Sri Lanka.

* Offizielle Bestätigung vorbehalten.

Allerheiligen (27. Juni: orthodox; 1. November: katholisch)

«Allerheiligensonntag» zu Ehren der Heiligen, Märtyrer und Kirchenlehrer.

Alle Themen>